pp0d877afa_02.jpg
pp799edcdb_02.jpg
pp342a955f_02.jpg
pp0231bad3_02.jpg
pp70fe80db_02.jpg
pp7911f9a0_02.jpg
ppaef294f8_02.jpg
pp1925295a_02.jpg
pp17917bcd_02.jpg
pp319abfee_02.jpg
pp7cc89565_02.jpg
pp80286b3c_02.jpg
pp13ae5296_02.jpg
ppcd7f6bb6_02.jpg
ppf202d105_02.jpg
pp9723c20d_02.jpg
ppbdfa10ac_02.jpg
Geöffnet: Montag - Donnerstag 8 - 20 Uhr , Fr eitag 8-17 Uhr                                                                                   A-2340 Mödling, Neudorferstraße 10, Tel: +43 / (0)2236 / 86 69 18
pp3ce0627b_02.jpg
Dr. Eva Wegrostek, Schönheitsärztin, 1010 Wien
Mein Geheimtipp                                         07/16/2012
Ich werde immer wieder gefragt, wie ich meine Figur halte. Welches
Zaubermittel ich da verwende? Also nun lüfte ich mein Geheimnis: Ich
trainiere seit Jahren zweimal die Woche auf der Power Platte mit
Personaltrainer. Das Geheimnis ist nicht die Power Platte, sondern
auch der Personaltrainer. Meiner heißt Gisela Diglas und betreibt ein
Power Plate Studio in Mödling. Es sind ganz bestimmte Übungen, die
30 bis 60 Sekunden die Muskeln zu Höchstleistung treiben. Es kommt
aber darauf an, dass der Trainer z.B. den genauen Winkel der Beinstellung
permanent kontrolliert und korrigiert. So ist es möglich die Übungen so
durchzuführen, dass man sich überhaupt nicht angestrengt fühlt oder
man am Ende schweissgebadet ist und sich kaum mehr bewegen kann!
Die gute Nachricht: Mit minimalem Zeitaufwand, maximales Outcome und
Traumfigur! Die schlecht Nachricht: es reicht leider nicht, sich auf die Platte
zu stellen und sich ein wenig durchrütteln zu lassen. So wie bei allem,
vertraut bitte nur den Profis. And see and feel the difference.
In diesem Sinne: eine sportliche Woche.
pp5d7b0119_02.jpg
Dr. Elisabeth Schönherr, Internistin, KH 2340 Mödling
Ich trainiere seit über 3 Jahren mit Power Plate. Seither sind meine,
früher immer wiederkehrenden Rückenschmerzen wie weggeblasen.
Der ganze Körper hat sich verändert, ist straffer und geformter  worden -
„bodystyling“ eben! Beim Probetraining wurde ich umfassend über die
Trainingsmöglichkeiten und -erfolgen von Power Plate informiert. Das
halte ich für besonders wichtig, damit unrealistische „Presse-Enten“ wie
„minus soundsoviel Kilo in wenigen Wochen durch ein bisschen
anstrengungsloses Durchrütteln“ gleich zu Beginn ausgeräumt werden.
Das zwei Mal wöchentliche Muskelkräftigungstraining für je 30 Minuten
wird vom Personaltrainer überwacht - so mache ich alle Übungen
korrekt und spare im Vergleich zu stundenlangen (mit langweiligen)
Geräteübungen im Fitnesscenter viel Zeit. Je nach Trainingsziel und
Leistungsstufe wird der Trainingsplan individuell durch Frau Gisela Diglas
angepasst. Am Ende jeder Trainingseinheit wird man mit Massagen
„belohnt“, die Muskelverspannungen beheben.
ppa9c4b281_02.jpg
Power Plate ist für mich ideal, weil meine Fitness durch gezielte Übungen
auf der Platte (Steigerung der Durchblutung von Bindegewebe und Muskeln)
gebessert werden kann. Muskelstärkung, Gleichgewicht, Stressabbau,
körperliche Vorbereitung für diverse Sportarten können in kurzer Zeit erreicht
werden. Eine Trainingseinheit dauert 25 Min., dies ist besonders für
Berufstätige günstig.
Dr. Ingrid Frühauf, Arzt für Allgemeinmedizin, 1010 Wien
pp4a3422a8_02.jpg
Seit ich Power Plate mache, habe ich keine Rückenschmerzen mehr. Auch
die Verklebungen in meinem arthroskopierten Knie haben sich gelöst.
Sollte mir doch mal etwas wehtun, werden durch die sehr aufmerksamen
Trainer und -innen die Bewegungsprogramme angepasst. Ich empfehle
meinen Patienten und -innen Power Plate als Vorbeugung für Osteoporose,  
bei Rückenschmerzen und auch zur Unterstützung bei Gewichtsreduktion.
Dr.Birgit Honetz, Arzt für Allgemeinmedizin, 2344 Ma.Enzerdorf
pp881b4174_02.jpg
pp38e28fe9_02.jpg
pp2e5856a7_02.jpg
ppf1a07728_02.jpg
pp4a3422a8_02.jpg
Ass.Prof.Priv.Doz.Dr. Claudia Lill, Fachärztin für Hals-Nasen-Ohrenheildunde,
Zusatzdiplom der Ärztekammer für Sportmedizin, 1040 Wien

Als Ärztin und Mutter habe ich ein straffes Zeitmanagement und muss daher
mein Fitnesstraining zeitsparend planen. Schon acht Wochen nach der
Geburt meiner Tochter habe ich mit Power Plate begonnen, um meine
Muskulatur möglichst rasch wieder aufzubauen und Körpergewicht abzu-
nehmen. Das kurzweilige Training mit der Power Plate bietet neben sehr
genau kalkulierbarem Zeitaufwand viel Spass und Abwechslung mit
qualifizierten Personaltrainern und stellt durch die wechselnden Übungen,
Intensitäten und variierenden Frequenzen den perfekten Reiz für die
Muskulatur dar.
Ass.Prof.Priv.Doz.Dr.Claudia Lill,Facharzt für Hals-Nasen-Ohren
pp4a3422a8_02.jpg
Dr. Bernhard Rotter, Anästhesist, KH 2340 Mödling
Zeitsparendes, intensives Training, das den ganzen Körper beansprucht
ohne- z.B. Gelenke - einer Überbelastung auszusetzen.
Nicht nur Kraft und Körperkondition werden mit Personaltrainer gefördert.
Wichtig - um den fallweise auftretenden inneren Schweinehund zu
besiegen - ist die persönliche Betreuung in der Trainingseinheit. Auch
die immer wieder neuen Übungen bringen gehörig Abwechslung im
Training.